E-MailDruckenExportiere ICS

Burgfest

Titel:
Burgfest
Wann:
Sa, 22. Juli 2023, 19:00 Uhr
Wo:
Burg Dringenberg - Bad Driburg, OT Dringenberg, NW
Kategorie:
Veranstaltungen
Aufrufe:
5037
Autor:
admin
Burgfest

Beschreibung

Am Samstag, den 22. Juli, findet das Dringenberger Burgfest in gewohnter Weise statt.

Im Burginnhof startet das Fest um 16 Uhr mit dem Gemeinschaftsspiel der Dringenberger Musikvereine, die am Nachmittag für musikalische Unterhaltung sorgen. Der Duft von frischgebackenen Waffeln, leckerem Kuchen und aromatischem Kaffee lockt in die Burg Dringenberg. Geöffnet sind zudem das Heimatmuseum und der beeindruckende Gewölbekeller des historischen Gebäudes. Außerdem gibt es ebenso liebevoll restaurierte Oldtimertraktoren vor der Burg zu bestaunen.

Nach dem Bierfassanstich mit Freibier um 20 Uhr geht es weiter mit der Band „Rebellen“. Die Musiker wissen, wie man die Gäste im Burginnenhof zum Singen oder Tanzen motiviert. „100% live“ versprechen die Musiker aus Bayern, die inzwischen in ganz Deutschland für Stimmung sorgen. Mit ihrem speziellen Stimmungsprogramm bestehend aus traditioneller Volksmusik, welche mit den besten Songs aus den 70er, den 80er und den 90er Jahren sowie den aktuellen Hits aus den Charts gepaart wird, sorgen die Stimmungsmacher für einen unvergesslichen Abend. Abwechslungsreiche Arrangements und Medleys bringen zusätzliche musikalische Würze und sorgen für besondere Momente. Auf der eigens errichteten Holztanzfläche kann dann getanzt und gefeiert werden.

Kleine Snacks und deftige Köstlichkeiten werden am Imbisstand geboten. Erfrischende Getränke und Cocktails machen den lauen Sommerabend bei lodernden Flammen vom Lagerfeuer perfekt. Verschiedene Lichteffekte lassen die Burg zudem in besonderem Glanz erstrahlen. Genießen Sie das einmalige Ambiente und freuen sich auf einen tollen Tag in der Titularstadt Dringenberg.

Die Fahrt erfolgt mit dem Bus, den unser stellv. Jungschützen-Vertreter Luis Neumann steuert. Es ist Platz für insgesamt 37 Personen. Die Fahrt beginnt um 19:00 Uhr am Taubenschlag. Den Zeitpunkt für die Rückfahrt erfahrt ihr im Bus. Die Kostenbeteiligung beträgt 10,- EUR pro Person.
 
Wir hoffen auf starke Beteiligung, da der Termin sich häufig mit unserem Schützenfest überschneidet und wir nicht oft die Gelegenheit haben.